Mobilitätsmanagement, Standort- und Nutzungsentwicklung , Gebiets- und Arealerschliessungen, Gesamtmobilität

Kontextplan als Bearbeiterin für Agglomerationsprogramme

Aggloprogramme

Bern Mittelland, RGSK 2. Generation und Agglomerationsprogramm 3. Generation / 2014 - 2016

  • Tätigkeit: Bearbeitung Teilkonzept MIV
  • Auftraggeber: Regionalkonferenz Bern – Mittelland
  • Inhaltliche Bearbeitung: z.Hd. Planungsbüro Ecoptima (Projektlead)

 

Bern Emmental, RGSK 3. Generation und Agglomerationsprogramm 4. Generation / 2018 - laufend

  • Tätigkeit: Bearbeitung Teilkonzept Gesamtverkehr
  • Auftraggeber: Regionalkonferenz Emmental
  • Inhaltliche Bearbeitung: z.Hd. Planungsbüro BHP Raumplan (Projektlead)

 

Thun ERT, Regionale Velonetzplanung / 2018 - laufend

  • Tätigkeit: Bearbeitung Netzplan Veloverkehr inkl. Massnahmen zuhanden AP 4
  • Auftraggeber: Entwicklungsraum Thun (ERT), Referenzperson: Emanuel Buchs (ERT)

 

Lachen SZ, Kernentlastung, Aufwertung und Attraktivierung Zentrum“ / 2011 - 2015
Tuggen SZ, Massnahmenkonzept Gesamtgemeinde zur Eingabe an Region / 2018 - laufend

  • Tätigkeit: Projekterarbeitung und Unterstützung Gemeinden für Massnahmeneingaben an Region Obersee
  • Auftraggeber: Gemeinde Lachen SZ sowie Gemeinde Tuggen SZ

 

Solothurn, Aggloprogramme 1. Generation AareLand als auch Basel (Teil Solothurn) / 2018 - laufend

  • Tätigkeit: Bearbeitung Teilkonzept Fuss- und Veloverkehr
  • Inhaltliche Bearbeitung: z.H. Amt für Verkehr und Tiefbau

 

Agglomerationen Schweiz, Initialstudie zur Verkehrsbewältigung im Übergangsbereich nationaler, regionaler und lokaler Netze in Agglomerationen / 2018 - laufend

  • Tätigkeit: Bearbeitung Aspekte Verkehr und Siedlung (insbesondere Schnittstellen)
  • Auftraggeber: Bundesamt für Raumentwicklung ARE
  • Inhaltliche Bearbeitung: in Zusammenarbeit mit EBP AG (Projektlead)

 

Download pdf

Tätigkeit
Gesamtverkehrskonzept, diverse Begleitmandate