[Notice] Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE

GET /referenzen/korridorstudie-veloschnellroute-aarburg-olten-aarau

Line 46 in /data/www/www-kontextplan-ch/biwac_autoLocale/code/AutoLocalePageExtension.php

Source

37                 }
38             }
39         }
40 
41     }
42 
43     function lang_getfrombrowser ($allowed_languages, $default_language, $lang_variable = null, $strict_mode = true){
44         // $_SERVER['HTTP_ACCEPT_LANGUAGE'] verwenden, wenn keine Sprachvariable mitgegeben wurde
45         if ($lang_variable === null) {
46             $lang_variable = $_SERVER['HTTP_ACCEPT_LANGUAGE'];
47         }
48 
49         // wurde irgendwelche Information mitgeschickt?
50         if (empty($lang_variable)) {
51             // Nein? => Standardsprache zurückgeben
52             return $default_language;

Trace

Korridorstudie Veloschnellroute Aarburg-Olten-Aarau
Verkehrsanlagen, Fuss- und Veloverkehr

Korridorstudie Veloschnellroute Aarburg-Olten-Aarau

Besondere Aufgabenstellung

Mit dem Agglomerationsprogramm 2. Generation „AareLand“ der Kantone Aargau und Solothurn hat sich der Kanton Solothurn unter anderem verpflichtet eine Veloschnellroute zwischen Olten und Aarau bzw. Olten und Aarburg zu erstellen.

Eine Veloschnellroute (auch „Velobahn“ genannt) ist eine hochwertige Veloverbindung mit Hauptaugenmerk auf den Berufs- und Ausbildungsverkehr (Pendler). Sie muss aber auch für langsamere und schwächere Velofahrende eine gute Verbindung darstellen.

KONTEXTPLAN wurde beauftragt in einer Variantenstudie mögliche Routen zu untersuchen und zu bewerten. Diese Bewertung erfolgte nach den Grundanforderungen „direkt“, „sicher“, „attraktiv“ und „komfortabel“. Zudem wurden noch eine Potenzialabschätzung und ein Fahrzeitvergleich basierend auf Leistungskilometern durchgeführt. Für die ausgewählte Bestvariante wurden die nötigen Massnahmen skizziert und eine Kostenschätzung erstellt. 

Download pdf

Tätigkeit
Korridorstudie, Potenzialabschätzung, Massnahmenskizzen, Kostenschätzung
2015-2016

Auftraggeber
Kanton Solothurn

Referenzperson
Peter Portmann
Leiter Projektmanagement Kreis I / Velobeauftragter

Projektleitung KONTEXTPLAN