Geschäftsführung des Vereins repla espaceSOLOTHURN

Besondere Aufgabenstellung

Die repla ist ein Verein, dessen Mitglieder sich zur Hauptsache aus den Einwohnergemeinden der Solothurner Bezirke Bucheggberg, Lebern und Wasseramt sowie der Kernstadt Solothurn zusammensetzt. Ziele des Vereins:
_ Die Zusammenarbeit unter den Mitgliedern fördern und die Stellung gegenüber dem Kanton durch gemeinsames Auftreten stärken;
_ Beratung und Unterstützung in Planungsaufgaben;
_ Grundlagen für die überörtliche Raumplanung erarbeiten und weitere Planungsarbeiten in regionalem und kantonalem Interesse ausführen.

Aufgaben der Geschäftsstelle:
_ Operative Geschäftsführung der repla (Vernehmlassungen, Geschäftsvorbereitung z.H. Vorstand, Protokoll-/Sekretariatsarbeiten )
_ Aufbau Kompetenzzentrum/Dienstleistungszentrum repla
_ Anlaufstelle für repla-Gemeinden, Verbindungsglied zwischen repla und den Partner-Institutionen
_ Kommunikation gegen innen und aussen (Web, Newsletter, Presse etc.)
_ Koordination und Führung von regionalpolitischen Projekten
_ Informationsanlässen in den Gemeinden durchführen
_ Die Zusammenarbeit unter den Mitgliedern fördern und die Stellung gegenüber dem Kanton durch gemeinsames Auftreten stärken;

Aktuelle Projekte:
_
Kostenbeteiligung der Gemeinden an regionale Aufgaben (Zentrumslasten)
_ Organisation der Spitex im repla-Perimeter
_ Strategie ländlicher Raum/ Agglomerationsprogramme
_ Reorganisation Zivilschutzorganisation

 

 

Download pdf

Tätigkeit
Geschäftsführung

Zeitraum
Seit 2012

Auftraggeber
Vorstand
repla espaceSOLOTHURN

Referenzperson
Roger Siegenthaler,
Präsident repla

Projektleitung KONTEXTPLAN