Fuss- und Veloverkehr

Der Fussverkehr bildet die Basis unserer Mobilität! Fast jeder Weg umfasst auch mindestens eine Etappe zu Fuss… In den vergangenen Jahrzehnten wurde dem Fussverkehr aber trotzdem wenig Bedeutung beigemessen. Das hat sich inzwischen geändert: Das Potenzial des Fussverkehrs wurde (wieder-)entdeckt und es gibt zahlreiche Bestrebungen die Attraktivität für das Zufussgehen zu erhöhen. Rund 40% der Wege, die in der Schweiz zurückgelegt werden sind zwischen 1 und 5 km. Auf solchen Distanzen ist das Velo oft das schnellste Verkehrsmittel. Auch hier liegt viel Potenzial, das ausgeschöpft werden will. KONTEXTPLAN verfügt über viel Expertenfachwissen - von strategischen Planungen, über Konzepte bis hin zu konkreten Massnahmen und Projektierungen. Wir entwickeln Velosachpläne für Kantone, erstellen Potenzialanalysen, konzipieren Veloschnellrouten, analysieren Unfallstellen und entwickeln konkrete Optimierungsmassnahmen im Velo- und Fusswegnetz.

Referenzen zu Fuss- und Veloverkehr

Ihr Kontakt
Markus Hofstetter
+41 31 544 22 51
Stefanie Ledergerber
+41 31 544 22 53